Reit- und Fahrverein Aktuell

  Archiv vom:    Reit- und Fahrverein Isenhagener Land e.V

Dressurlehrgang mit Christoph von Daehne

Am Freitag, den 22. und Samstag den 23. Februar fand auf der Reitanlage Bock in Allersehl ein Dressurlehrgang der Klassen A bis S unter der Leitung von Christoph von Daehne, internationaler Dressurreiter und Nationaltrainer statt. 22 Dressurreiter und Reiterinnen, welche zum Teil schon im Jahr zuvor an einem Lehrgang bei von Daehne teilgenommen hatten, zog es wieder in die Anlage nach Allersehl. Nachdem die Reiter/innen ihre Pferde eigenständig gelöst hatten, wurden sie 30 Minuten von von Daehne einzeln unterrichtet so ist der Trainer am besten in der Lage, sich auf jedes Reiter/Pferdpaar individuell einzustellen. Und obwohl der Lehrgang nur über zwei Tage ging, so konnte doch am Ende jeder sagen, er habe etwas gelernt. Damit wurden die Erwartungen aller wieder einmal bestätigt und von allen war zu hören, dass sie im nächsten Jahr gerne wiederkommen werden. Auch von Daehne war begeistert. Er sprach von gutem Reiter und Pferdepotenzial und davon, dass auch der Dressursport hier in der Gegend eine sehr gute Grundlage hat. Obwohl sich meist der Springsport einer größeren Beliebtheit an Zuschauern bereichert, so waren doch auch an diesem Wochenende viele Zuschauer an der Bande zu sehen

D02

Bericht Nadine Bartels und Fotos Buhr

und man konnte vernehmen das es sich alleine schon lohnt, zuzuschauen um etwas zu lernen. Die optimale Anlage und die Versorgung der Zuschauer und Reiter/innen trug ihr übriges zu einer entspannten und effektiven Atmosphäre bei!

Leider war der Trainer so sehr in seine Arbeit vertieft, dass es zu keinem angemessenen Foto kam. Denn immerhin begann die erste Stunde bereits morgens um 9 Uhr, während die letzte erst abends um 20 Uhr beendet wurde. Zwei sehr arbeitsintensive Tage, die sich für alle Beteiligten gelohnt hat und hoffentlich eine Fortsetzung im nächsten Jahr haben wird.

******************************************************************************************************

Lehrgang mit Gerd Laros vom 18. bis 20.01.2008

10A
06

Gerd Laros hatte in seinem Lehrgang die unterschiedlichsten Alters- und Leistungsklassen. Er ging in seiner ruhigen Art wieder auf jedes Kind und Pferd ein, so dass jeder Teilnehmer etwas dazu lernen konnte. Aber auch der Spaß am Reiten kam hierbei nicht zu kurz.

09
08
07
20
04
19
17
15
16
B1
14

Gerd Laros ( 2. von rechts ) mit einigen Teilnehmern des Lehrganges

12
11

Am Samstag Abend wurde Skat gespielt und geknobelt, so dass auch für die Jugend, die nicht umbedingt Skat spielen kann, sich beim Knobeln vom Tag entspannen und auf den nächsten Tag vorbereiten konnten.

Wann der Letzte gegangen ist wollte keiner so recht sagen.

13

 Aber alle waren wieder pünktlich zum Lehrgang wieder fit.

Ach ja beim Skatspielen hat eine Frau gewonnen. Unter den ersten vier waren drei Frauen, somit war es fast wie beim Reiten. Auch der erste Preis beim Knobeln ging an eine Frau.

*******************************************************************************************************

Springlehrgang mit Marcel Buchheim

vom 14.12 bis 16.12.2007 in Allersehl war ein voller Erfolg

Lehrgang

Marcel Buchheim mit einigen Teilnehmern des Lehrganges der mit 32 Teilnehmern in 7 Abteilungen sehr gut besucht war. Er startete am Freitag um 14 Uhr bis in die Abendstunden des Sonntags. Damit die Stimme nicht versagte und auch die Zuschauer im Kasino seine Kommandos hören konnten wurde seine Stimme per Lautsprecher übertragen.

IMG_0677
IMG_0704

Während in der Halle die Teilnehmer unter Anleitung von Buchheim ihre Sprünge meisterten wurden die nächsten Pferde schon vorbereitet

DSCF0001
DSCF0003
Marcel

Obwohl der Zeitplan eingehalten werden musste, verlor Buchheim nie die Geduld wenn es beim anreiten der Hindernisse mal nicht klappte. Wurde erklärt was man besser machen kann, bis er zufrieden war.

Am Sonntag wurde dann ein kompletter Parcours aufgebaut, der unter seiner Anleitung absolviert werden musste. Alle Teilnehmer bewältigten es nach dem guten vorangegangenen Trainings gut.

Man konnten allen Teilnehmern und vor allem auch Marcel Buchheim anmerken das Ihnen der Lehrgang sehr viel Spaß machte.

Somit blieb für eine Pause nur sehr wenig Zeit

IMG_0706
IMG_0695
DSCF0702
IMG_0716

Alle Teilnehmer wurden vom Kasino aus genau beobachtet, Die Kommentare von Buchheim waren über die Lautsprechr sehr gut zu hören.

Trennung
[Home] [Überblick 2010] [Termine 2010] [Laros Lehrgang] [Buchheim Lehrgang] [Bez. 4 Kampf] [Versammlung] [Osterturnier 2010] [Osterturnier Mi 10] [Osterturnier Do 10] [Osterturnier Sa 10] [Ausritt am Pfingsmontag den 24.05.2010] [Vereimsmeisterschaften 2010] [Vierkampf] [Überblick 2009] [Termine 2009] [Laros Lehrgang] [von Daehne] [Versammlung] [Bez. 4 Kampf] [Osterturnier 2009] [Osterturnier Mi 09] [Osterturnier Do 09] [Osterturnier Sa 09] [Landes. 4 Kampf] [Pfingsausritt] [Abzeichenlehrgang] [Vereinsmeister] [Vierkampf] [Winter Lehrgänge] [Überblick 2008] [Termine 2008] [Pinnwand 2008] [Basteln / Skat] [Kr-Lehrgang 12.08] [Herbstlehrg. 08] [Vierkampf 2008] [4-Kampf Ergeb. 08] [Vereimsm. 2008] [Turniersaison 2008] [Knesebeck 2008] [Gifhorn 2008] [Kreismeister 2008] [Brome 2008] [Abzeichenlehrgang Sommer 2008] [Pfingstausritt 2008] [Osterturnier 2008] [Oster Donnerstag] [Oster Samstag] [Oster Ergebnisse] [Versammlung 2008] [A O - Vers. 08] [Lehrgang 07/ 08] [Überblick 2007] [Termine 2007] [Pinnwand] [Vierkampf 2007] [4 Kampf Ergebnis] [4 Kampf Seesen] [Abzeichenlehrgang 2007] [Vereimsm. 2007] [Pferdesportfestival] [Pfingstausritt 2007] [Überblick 2005] [Grosser Preis 2005] [Cl 05 Gruß Wort] [Cl 05 Bericht] [Legal]